179 - Das Online-Magazin

Auf dem Weg zum 24-Stunden-Rathaus

Esslingen will Bürgerservices künftig auch online anbieten

Symbolbild: pixabay.com/CC0

11.06.2019 | 

Die Stadt Esslingen will viele Vorgänge in der Verwaltung, in der Infrastruktur und bei den Bürgerservices fortan auch online möglich machen. Für die Bürger bedeutet dies, dass sie auf die Öffnungszeiten des Rathauses künftig keine Rücksicht mehr zu nehmen brauchen. Denn Behördengänge erübrigen sich, wenn beispielsweise Reisepässe auch online beantragt werden können.

Auch die Mitarbeiter der Stadt Esslingen sollen von dem neuen Digitalisierungsprojekt profitieren: Sie müssen weniger Papierakten wälzen und können viele Vorgänge bald direkt am Bildschirm erledigen.

Mit den Maßnahmen möchte sich Esslingen als moderne Stadt positionieren. Die Stadtverwaltung rechnet damit, dass die geplante Digitalisierung der Stadt Esslingen in zirka drei bis fünf Jahren abgeschlossen sein wird. Die im Februar eingerichtete Stabsstelle Digitalisierung arbeitet derzeit an einem Fahrplan zur Priorisierung und Realisierung der Digitalisierungsprojekte. 

esslingen.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/su