Ein Paradies für Eisenbahnfans

Im Märklin-Museum „Märklineum“ in Göppingen sind Produkte aus der 160-jährigen Firmengeschichte des Spielzeugherstellers ausgestellt. Beinahe alle von Märklin je produzierten Eisenbahnen und …

© pixabay.com/CC0

12. August 2022 | Im Märklin-Museum „Märklineum“ in Göppingen sind Produkte aus der 160-jährigen Firmengeschichte des Spielzeugherstellers ausgestellt. Beinahe alle von Märklin je produzierten Eisenbahnen und Züge kann man hier sehen. Eine Modellbahnanlage in der zweiten Etage des Märklineum nimmt die Besucher*innen mit auf eine Reise durch die Geschichte der Modelleisenbahn. Auf der Anlage fahren bis zu 30 Züge aus unterschiedlichen Epochen des Unternehmens Märklin gleichzeitig. Wer aufmerksam beobachtet, kann in diesem Modell viele Details, wie einen Wanderer neben den Gleisen oder auch Arbeiter im Brauhaus, entdecken. Das Highlight des „Märklineums“ ist eine Modellbahnanlage, die auf einer Fläche so groß wie drei Überseecontainer aufgebaut ist. Sie erstreckt sich auf zwei Ebenen und wird stetig erweitert.