Dichterfürst in Stuttgart

…dass die erste Schiller-Statue Deutschlands in der Region Stuttgart steht?

Foto: No machine-readable author provided. Enslin assumed (based on copyright claims)., Stuttgart-schillerplatz, CC BY-SA 3.0

1. Juni 2022 | Friedrich Schiller wurde 1759 in Marbach am Neckar geboren. Schiller, der als einer der größten deutschen Dichter gilt, hat in seinem Geburtshaus in Marbach heute sogar ein eigenes Museum. Das erste Denkmal für den Autor von Werken wie „Die Räuber“ oder „Wilhelm Tell“ wurde allerdings in Stuttgart errichtet, nicht in Marbach. Im Jahr 1839 wurde das erste Schillerdenkmal Deutschlands auf dem Alten Schlossplatz, dem heutigen Schillerplatz, enthüllt. Noch nie zuvor hatte eine Veranstaltung in Stuttgart mehr Menschen angelockt: 30.000 Interessierte kamen zu der Einweihung – und dass, obwohl Stuttgart zu dieser Zeit nicht einmal 40.000 Einwohner*innen hatte. Der Bildhauer Berthel Thorvaldsen, der den Auftrag für das Denkmal erhalten hatte, war so geehrt, dass er auf sein Honorar verzichtete.

stuttgart.de