Stuttgart

Stuttgart, die Landeshauptstadt Baden-Württembergs, bietet alle Möglichkeiten einer modernen Großstadt – und hat sich dennoch ihren schwäbischem Charme erhalten.

Schwerpunkte der Wirtschaft sind die exportorientierten Branchen wie Automobilindustrie, Elektroindustrie und Maschinenbau. Vertreten sind aber auch alle anderen Branchen, vor allem eine große Anzahl von Zuliefererbetrieben sowie die traditionell hier beheimateten Verlage und Medienanstalten. Die gute Zusammenarbeit mit der Wissenschaft gibt der Wirtschaft immer wieder wichtige neue Impulse. Universitäten, Akademien und Fachhochschulen, Fraunhofer- und Max- Planck-Institute sowie die Steinbeis-Stiftung für Technologietransfer sind das große Forschungs- und Innovationspotential der Stadt.

Das florierende Messe- und Kongresswesen Stuttgarts bringt das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle wie auch die Messehallen auf dem Killesberg inzwischen an den Rand ihrer Kapazitäten. Als zukunftsweisendes Projekt plant die Stadt daher einen neuen Messeplatz in der Nähe des Flughafens.

Trotz aller Aktivität ist Stuttgart in besonderem Maß eine Stadt mit Lebensqualität und erfreut sich eines reichhaltigen Kultur- und Freizeitangebots. Mehr als die Hälfte des Stadtgebietes bedecken Wälder, Wiesen, Obstgärten und Weinberge, die bis in die Innenstadt reichen. Stuttgart wird durchzogen von einer acht Kilometer langen Erlebnis- und Erholungslandschaft, dem grünen U. Hier findet man Entspannung genauso wie in den Mineralbädern, denn Stuttgart verfügt über das größte Mineralwasservorkommen Westeuropas. Eingebettet in die Parks ist auch die Wilhelma, der zoologisch-botanische Garten der Stadt.

Der kulturell Interessierte hat in Stuttgart zahllose Möglichkeiten: Das Staatstheater mit Opern-, Ballett- und Schauspielaufführungen, die Musical Hall, das Variete, die Alte und Neue Staatsgalerie, das Württembergische Landesmuseum, Museen für Natur- und Völkerkunde, und viele andere kleinere Bühnen, Sammlungen und Museen stehen dem Besucher offen.

Für Großereignisse vergnüglicher, sportlicher oder musikalischer Art stehen die Schleyer-Halle, das Gottlieb-Daimler-Stadion und der Cannstatter Wasen zur Verfügung.

Weitere Anziehungspunkte sind das Cannstatter Volksfest, der Weihnachtsmarkt, das Weindorf oder das Stuttgarter Sommerfest. Jahr für Jahr locken die Stuttgarter Stadtfeste tausende von Besuchern an.

Für die nächsten Jahre ist ein einmaliges und bedeutendes Stadtentwicklungs-, Infrastruktur-, Investitions- und Beschäftigungsförderungsprogramm – Stuttgart 21 – geplant, das Stuttgart entscheidend voranbringen wird.

Infrastruktur und Fakten

Verkehrsanbindung

Bahnhof (Fernverkehr) Stuttgart 0 km
Flughafen Stuttgart 0 km
Hafen Stuttgart 0 km

Bildungseinrichtungen

Grundschule am Ort
Realschule am Ort
Hauptschule am Ort
Gymnasium am Ort

Einwohner

Gesamt 589.161 (Stand: 3513.01.24)

Beschäftigte

Gesamt 350.302
Gewerbe 103.169
Dienstleistung 246.035

Kontakt und Ansprechpartner

Anschrift

Stadtverwaltung Stuttgart
Marktplatz 1
70174 Stuttgart

Telefon 0711 / 216 0
Fax 0711 / 216 7788

E-Mail post@stuttgart.de
www.stuttgart.de

Ansprechpartner Bürgermeister

Herr Frank Nopper
Telefon 0711 / 216 - 2554
Fax 0711 / 216 - 7720
E-Mail poststelle.lhsst@stuttgart.de

Ansprechpartner Wirtschaftsförderer

Herr Bernhard Grieb
Telefon 0711 / 216 - 60756
E-Mail bernhard.grieb@stuttgart.de

Ansprechpartner Tourismusförderer

Herr Armin Dellnitz
Telefon +49 (711) 22 28 -200
E-Mail armin.dellnitz@stuttgart-tourist.de