Jettingen

Die Gemeinde Jettingen wurde 1971 aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Oberjettingen und Unterjettingen gebildet. Seit 1955 entstanden in beiden Teilgemeinden umfangreiche neue Wohngebiete. In dieser Zeit wurde westlich und südlich von Unterjettingen sowie am nördlichen Ortsrand von Oberjettingen auch Gewerbe angesiedelt, das in den letzten Jahren eine sehr erfreuliche Entwicklung genommen hat.

Zwischen Ober- und Unterjettingen fand inzwischen ein großes neues Ortszentrum seinen Platz. Eine Hauptschule wurde gebaut und die neu errichtete Schwabenhalle kann für Veranstaltungen jedweder Art genutzt werden.

Auch eine Sportanlage steht den rund 5.000 Einwohnern Jettingens für vielfältige Aktivitäten zur Verfügung.

Infrastruktur und Fakten

Verkehrsanbindung

Autobahn A 81 12 km
Bahnhof (Fernverkehr) Stuttgart 38 km
Bahnhof (Nahverkehr) Herrenberg 7 km
Flughafen Stuttgart 37 km
Hafen Stuttgart 41 km

Bildungseinrichtungen

Grundschule am Ort
Hauptschule am Ort

Einwohner

Gesamt 7527 (Stand: 30.06.2013)

Beschäftigte

Gesamt 1141
Gewerbe 518
Dienstleistung 613

Partnerstädte

Senones/Voges Frankreich

Kontakt und Ansprechpartner

Anschrift

Gemeindeverwaltung Jettingen
Albstr. 2
D - 71131 Jettingen

Telefon 07452 / 744 - 0
Fax 07452 / 744 - 44

E-Mail info@jettingen.de
www.jettingen.de

Ansprechpartner Bürgermeister

Herr Hans Michael Burkhardt
Telefon 07452 / 744 - 11
Fax 07452 / 744 - 44
E-Mail burkhardt@jettingen.de

Ansprechpartner Wirtschaftsförderer

Herr Hans Michael Burkhardt
Telefon 07452 / 744 - 11
Fax 07452 / 744 - 44
E-Mail burkhardt@jettingen.de