Ehningen

Ehningen, im Landkreis Böblingen gelegen, ist eine aufstrebende 7.200 Einwohner-Gemeinde mit langer Geschichte.

Die verkehrsgünstige Lage mit direktem S-Bahn- und Autobahnanschluss machen Ehningen zu einem idealen Standort für Industrie, Handel und Gewerbe. Ehningen ist Standort attraktiver, prosperierender Betriebe. Durch die sehr gute Infrastruktur ist Ehningen ein attraktiver und gefragter Wohnort.

1985 konnte der Ort seine 800-Jahrfeier begehen und richtete eigens zu diesem Anlass die Ehninger Heimatstube ein. Hier wird Vergangenheit wieder lebendig: Bauernmöbel aus der Zeit um 1900, landwirtschaftliche und handwerkliche Geräte erzählen dem Besucher von der guten alten Zeit. Auch die noch erhaltenen Fachwerkhäuser in dem einst mit drei Toren versehenen Ort sind Zeugen früheren bäuerlichen Wohlstandes.

Ehningen liegt in unmittelbarer Nähe der Schwäbischen Alb und des Naturparks Schönbuch und bietet damit herrliche Ausflugsmöglichkeiten ins Grüne.

Infrastruktur und Fakten

Verkehrsanbindung

Bahnhof (Fernverkehr) Stuttgart 30 km
Flughafen Stuttgart 25 km
Hafen Stuttgart 30 km

Bildungseinrichtungen

Grundschule am Ort
Realschule in Gärtringen, Böblingen (3km)
Hauptschule am Ort
Gymnasium in Böblingen, Sindelfingen (6km)

Einwohner

Gesamt 8.020 (Stand: 30.06.2013)

Beschäftigte

Gesamt 5.730
Gewerbe 602
Dienstleistung 5.118

Kontakt und Ansprechpartner

Anschrift

Gemeindeverwaltung Ehningen
Königstr. 29
D - 71139 Ehningen

Telefon 07034 / 121 - 200
Fax 07034 / 121 - 106

E-Mail gemeinde@ehningen.de
www.ehningen.de

Ansprechpartner Bürgermeister

Herr Claus Unger
Telefon 07034 / 121 - 133
Fax 07034 / 121 - 106
E-Mail claus.unger@ehningen.de

Ansprechpartner Wirtschaftsförderer

Herr Jochen Widenmaier
Telefon 07034 / 121 - 113
Fax 07034 / 121 - 106
E-Mail jochen.widenmaier@ehningen.de

Ansprechpartner Tourismusförderer

Herr Claus Unger
Telefon 07034 / 121 - 133
Fax 07034 / 121 - 106
E-Mail claus.unger@ehningen.de