Aidlingen

Aidlingen mit seinen Ortsteilen Lehenweiler, Dachtel und Deufringen liegt ganz im Westen der Region Stuttgart. Die Gemeinde gehört zum Landkreis Böblingen.

Der hohe Wohn- und Freizeitwert der Gemeinde mit ihrer 2.656 ha großen Markung wird geprägt durch die reizvolle Heckengäulandschaft mit ausgedehnten Natur- und Landschaftsschutzgebieten.

Alle vier Ortsteile der heutigen Gemeinde Aidlingen wandelten sich in der Nachkriegszeit von landwirtschaftlich geprägten Dörfern zu ausgesprochenen Wohnorten. Die Industrie in den benachbarten Städten Böblingen und Sindelfingen bewirkte diese Metamorphose. Heute ist der überwiegende Teil der Bevölkerung dort beschäftigt, da die Gemeinde selbst nur über einige Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe verfügt.

Infrastruktur und Fakten

Verkehrsanbindung

Autobahn A 81 7 km
Bahnhof (Fernverkehr) Stuttgart 30 km
Flughafen Stuttgart 30 km

Bildungseinrichtungen

Grundschule am Ort
Hauptschule am Ort

Einwohner

Gesamt 8801 (Stand: 30.06.2013)

Beschäftigte

Gesamt 736
Gewerbe 167
Dienstleistung 567

Kontakt und Ansprechpartner

Anschrift

Gemeindeverwaltung Aidlingen
Hauptstr. 6
D - 71134 Aidlingen

Telefon 07034 / 125 - 0
Fax 07034 / 125 - 55

E-Mail poststelle@aidlingen.de
www.aidlingen.de

Ansprechpartner Bürgermeister

Herr Ekkehard Fauth
Telefon 07034 / 125 - 21
Fax 07034 / 125 - 55
E-Mail e.fauth@aidlingen.de

Ansprechpartner Wirtschaftsförderer

Herr Ekkehard Fauth
Telefon 07034 / 125 - 21
Fax 07034 / 125 - 55
E-Mail e.fauth@aidlingen.de

Ansprechpartner Tourismusförderer

Herr Ekkehard Fauth
Telefon 07034 / 125 - 21
Fax 07034 / 125 - 55
E-Mail e.fauth@aidlingen.de