Gründen

Gründergeschichten aus der Region Stuttgart

In der Hightech-Region Stuttgart mit ihrer Vielzahl herausragender Bildungs- und Forschungseinrichtungen hat sich eine lebendige Gründerszene etabliert, insbesondere in wissensintensiven Branchen. In dieser Rubrik des Standortmagazins 179 lesen Sie Geschichten über ungewöhnliche Gründungsideen und erfolgreiche Start-Ups.

Vom T-Shirt auf das Smartphone

Die Peptech GmbH aus Kernen entwickelt elektronisch leitende Drucktinten für unterschiedlichste Materialien

Elektronisch leitende Drucktinten (Foto: Peptech)
... mehr
K15t Software aus Stuttgart

Bürosoftware so einfach wie eine Handy-App

29.08.2017 |  Das Startup K15t Software aus Stuttgart beliefert mit seiner Software Büros auf der ganzen Welt ... mehr
Fernsehturm Stuttgart (Foto: WRS/tos)

Gründer aus der Region Stuttgart loben ihren Standort

25.08.2017 |  Startups erwarten Wachstum und wollen einstellen ... mehr
Das Team von Blickshift (von l. nach r.): Michael Raschke, Bernhard Schmitz, Mentor Thomas Ertl und Michael Wörner.

Autofahrt 4.0

27.07.2017 |  Das Start-up Blickshift analysiert Augenbewegungen für Software zum autonomen Fahren ... mehr
Vincent Osterloh, Jakob Schoroth und Till Kratochwill haben im Jahr 2015 den Smartphone-Reparaturservice Reparando gegründet

Wenn der Handy-Reparateur klingelt

26.07.2017 |  Stuttgarter Startup Reparando sichert sich Millionenbetrag in neuer Finanzierungsrunde ... mehr