179 - Das Online-Magazin

Mercedes Benz Museum knackt 9-Millionen-Marke

Bei Touristen aus China besonders beliebt

Foto: Mercedes-Benz Museum
11.04.2018 | 

Bereits neun Millionen Menschen haben das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart seit seiner Eröffnung besucht. Am 8. April 2018 wurde die 9.000.000. Eintrittskarte an eine Familie aus Stuttgart-Birkach verkauft.

„Wir freuen uns, dass eine Familie aus Stuttgart heute die neunmillionste Eintrittskarte für das Mercedes-Benz-Museum gelöst hat. Uns ist viel daran gelegen, Gäste aus der Region mit einem interessanten und abwechslungsreichen Programm anzusprechen“, sagt Museumsleiterin Monja Büdke.

Im Jahr 2017 hatte das Museum insgesamt 876.109 Gäste. Der achtmillionste Besucher war ein Herr aus China. Mit rund 10 Prozent stellen Chinesen den größten Anteil internationaler Gäste, der 2017 bei 60 Prozent lag. Zwei Drittel der Besucher aus Deutschland kommen aus der Region Stuttgart.

mercedes-benz.com/museum

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/jh