179 - Das Online-Magazin

Kultur, Gehalt, Work-Life-Balance: Stuttgarter sind sehr zufrieden

Landeshauptstadt auf zweitem Platz im Karriere-Atlas 2018

Fotolia/Jürgen Effner

30.07.2018 | 

Stuttgarter sind im Vergleich zu den Bewohnern anderer deutscher Großstädte am zufriedensten in Bezug auf ihr Gehalt, die Work-Life-Balance und das Kulturangebot in ihrer Stadt. Stuttgart schlägt in diesen drei Kategorien den Gesamtsieger München und landet auf Platz zwei des jetzt veröffentlichten Karriere-Atlas 2018 der Jobbörse youfirm.de.

Weitere Ergebnisse des Karriere-Atlas: Stuttgart kann mit 4,7 Prozent die zweitniedrigste Arbeitslosenquote deutscher Großstädte vorweisen kann. Jede fünfte freie Stelle in Stuttgart ist eine Führungsposition. Im Vergleich zu anderen Großstädten fehlen in der Landeshauptstadt prozentual am meisten Ingenieure, Konstrukteure und Architekten. Auch im IT-Bereich sind 9.000 Stellen vakant. Besser gesättigt ist der Stuttgarter Arbeitsmarkt in der Sozialarbeit, dem Marketing und der Logistik.

Im Karriere-Atlas 2018 wurden die Karrierechancen in den 14 größten deutschen Städten im Hinblick auf die Aspekte Lebensqualität, Wohnen, Arbeiten und Einkommen verglichen.

yourfirm.de/karriere-atlas

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/jh