179 - Das Online-Magazin

Kinder, da ist was los

Der Weltkindertag 2018 in der Region Stuttgart

Foto: pixabay.com/CC0

20.09.2018 | 

Beim diesjährigen Weltkindertag ist auch in der Region Stuttgart einiges geboten. Das Programm erstreckt sich über den eigentlichen Kindertag am Donnerstag, 20. September 2018, hinaus. Auch am Wochenende gibt es tolle Veranstaltungen in der Region.

In Stuttgart selbst findet am Donnerstag in Stammheim ein Kindergipfel statt. Kinder können hier für ihre Anliegen eintreten und auf prominente Unterstützung setzen. Auf dem Gerberplätzle in Stuttgart-Mitte gibt es zur gleichen Zeit vielfältige Kunst-, Spiel- und Mitmachangebote zum Thema Kinderrechte. In Böblingen wird am Weltkindertag eine Kinderolympiade inklusive Medaillenverleihung und Siegerfoto veranstaltet.

Am Samstag, 22. September, wird im Café EKiZ in Stuttgart-West ein Hip-Hop-Workshop für Kinder angeboten. In Esslingen startet ab 13 Uhr das traditionelle Postmichelkinderfest auf der Maille.

In Sindelfingen gibt’s am Sonntag im Sommerhofpark ein großes Kinderfest. Neben verschiedenen Attraktionen für Kinder wird auch über Kinderrechte informiert.

Der Weltkindertag wird seit vielen Jahren in Deutschland am 20. September gefeiert. Das Motto des diesjährigen Weltkindertags lautet „Kinder brauchen Freiräume“. Damit rufen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk dazu auf, mehr Möglichkeiten zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu schaffen.

Informationen zu den Veranstaltungen am Weltkindertag finden Sie auf der Website der jeweiligen Kommune in der Region Stuttgart und unter folgenden Links:

stuttgart.de/weltkindertag

boeblingen.de/kinderolympiade

postmichelkinderfest.de/

sjr-sifi.de/weltkindertagsfest

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/jh