179 - Das Online-Magazin

International, jung und gut bezahlt

Stuttgart hat deutschlandweit die höchste Dichte an Akademikern und die Menschen hier sind mit ihrem Gehalt am zufriedensten. Zudem wird die Landeshauptstadt immer internationaler und jünger. Das zeigen drei Untersuchungen, die in den letzten Tagen veröffentlicht wurden.

Beispielbild Akademiker (Pixabay / CC0)

Beispielbild Akademiker (Pixabay / CC0)

30.01.2017 | 

Das Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu hat untersucht, in welcher deutschen Stadt die Mitarbeiter am zufriedensten mit ihrem Gehalt sind. Die Untersuchung basiert auf mehr als 120.000 anonymen Arbeitgeber-Bewertungen der letzten beiden Jahre. Mitarbeiter können auf dem Portal auch angeben, wie zufrieden sie mit ihrem Gehalt sind und ob das Gehalt der Verantwortung entspricht. Die Bewertungen Stuttgarter Arbeitgeber toppen in dieser Kategorie die aus allen anderen deutschen Städten, Bonn und Karlsruhe folgen auf Platz zwei und drei.

Stuttgart hat auch die höchste Akademikerdichte Deutschlands - zumindest unter den Mitgliedern von Xing. Laut einer aktuellen Analyse des Online-Netzwerks verfügt fast die Hälfte der Xing-Mitglieder aus Stuttgart über einen Studienabschluss. Die Silbermedaille ging an München, Bronze an Münster.

Daten des Statistischen Amts der Landeshauptstadt zeigen zudem, dass Stuttgart in den vergangenen Jahren noch internationaler geworden. Laut einem Bericht in der Stuttgarter Zeitung ist der Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund seit 2010 von knapp über 40 Prozent auf heute 44 Prozent angestiegen. Gleichzeitig hat sich die Stadt verjüngt: Das Durchschnittsalter der Stuttgarter ist im gleichen Zeitraum von 42,1 auf 41,8 Jahre gesunken.

Quelle: WRS / Tobias Schiller