Universal-Gefährt für jedes Gelände

…dass der „Unimog“ in der Region Stuttgart entwickelt wurde?

© Bild : Daimler Trucks
Foto: Daimler

23. März 2021 | 1946 entwickelte Albert Friedrich, ehemaliger Konstrukteur bei Daimler-Benz, den ersten Prototyp eines Universal-Motor-Geräts, des sogenannten „Unimog“. Ursprünglich war er als Schlepper, Lieferfahrzeug und stationäre Antriebsmaschine für die Landwirtschaft gedacht. Durch seine Bauweise hatte der „Unimog“ allerdings an allen Seiten Anbau-Möglichkeiten für weitere Geräte, durch den Allrad-Antrieb war er in jedem Gelände einsetzbar. Der Unimog wurde ab 1949 in Serie bei Boehringer in Göppingen produziert. Ab 1951 wurde der Unimog an die Firma Daimler verkauft, die bereits zuvor die Motoren für das Gerät geliefert hatte. Noch heute wird der Unimog gebaut und von Feuerwehr, Polizei oder dem Technischen Hilfswerk eingesetzt.

daimler.com