Wussten Sie schon ...

Geballte Bildung

Wussten Sie schon, …
...dass Stuttgart die einzige deutsche Nicht-Millionenstadt mit zwei Universitäten ist?

Foto: Regenscheit, Universität Stuttgart

08.05.2020 | 

Eine Stadt, in der es gleich mehrere Universitäten gibt – das ist deutschlandweit unüblich. Vielerorts mangelt es zwar selten an Fachhochschulen, aber mit mehr als einer Universität können nur vier Städte punkten. Wenig überraschend ist, dass drei davon zu den größten in Deutschland gehören: Berlin, Hamburg und München. Eine Stadt fällt dabei besonders auf: Stuttgart. Sie ist das vierte Mitglied der Gruppe und hat als einzige dieser Wissensmetropolen weniger als eine Million Einwohner.
Tatsächlich ist die Region Stuttgart ein in Forschung und Wissenschaft führender Standort – und das nicht nur, was die Anzahl ihrer Universitäten angeht.
In den Bereichen IT, Maschinenbau und Mobilität gilt die Universität Stuttgart als eine der weltweit innovativsten Hochschulen. Die Universität Hohenheim wiederum ist seit Jahrzehnten in der deutschen Agrarforschung führend. Das renommierte Forschungsranking der National Taiwan University (NTU Ranking) zählt Hohenheim sogar zu den 20 besten Agrar-Universitäten der Welt.

uni-stuttgart.de
uni-hohenheim.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stutgart GmbH (WRS)/jp