Zu Fuß erleben: Kunst, wohin das Auge reicht

Zu Fuß erleben: Kunst, wohin das Auge reicht

Fotos: WTM GmbH Waiblingen

22.02.2021 | 

Der „Talaue Kunstweg“ durch das Landschaftsgebiet Talaue und die Altstadt von Waiblingen bietet auf einem 4,5 Kilometer langen Rundweg zahlreiche Kunstwerke internationaler Künstlerinnen und Künstler. Entlang der Rems, durch die Talaue, bis zur historischen Stadtmauer und den Fachwerkhäusern Waiblingens ist der Kunstweg auch landschaftlich sehr abwechslungsreich. Start- und Endpunkt des Spaziergangs sind der Parkplatz der Galerie Stihl in Waiblingen bzw. die Bushaltestelle „Galerie“ an der Neustädter Straße/Rundsporthalle. Für den „Kunstweg“ wird etwas über eine Stunde benötigt.

waiblingen.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/sru