Silberrausch im Schwäbischen Wald

Silberrausch im Schwäbischen Wald

Symbolbild: pixabay.com/CC0

Symbolbild: pixabay.com/CC0

19.09.2021 | 

Der ehemalige Silberstollen im Freizeitzentrum Großerlach im Rems-Murr-Kreis hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Der Stollen wurde 1773 im Zuge des Silberrauschs im Schwäbischen Wald in der Hoffnung, dort Silber oder zumindest Kohle zu finden, in den Berg gegraben. Man fand beides nicht. Dafür kann man heute den restaurierten und beleuchteten Silberstollen erkunden. Der Hauptstollen ist 36 Meter lang, der Seitenstollen neun Meter. Beide sind abgeschlossen, die Schlüssel können nach Voranmeldung im Rathaus Großerlach abgeholt werden.

grosserlach.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/sru

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0