Wer hat's erfunden?!

Der Hochdruckreiniger

Fotos: Kärcher

09.02.2021 | 

1950 entwickelte der aus Cannstatt stammende Alfred Kärcher auf Grundlage von Vorläufergeräten den ersten Heißwasser-Hochdruckreiniger Europas, den „DS 350“. Durch den hohen Wasserdruck konnten Oberflächen nun wesentlich besser gereinigt werden. Das Benutzen eines Hochdruckreinigers wird heutzutage umgangssprachlich als „kärchern“ bezeichnet, was 2018 als offizielles Wort in den Duden aufgenommen wurde.

kaercher.com

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/sru