179 - Das Online-Magazin

Spitze!

… dass die Turmspitze des neuen One World Trade Centers in New York mit Hilfe eines Unternehmens aus der Region Stuttgart entstanden ist?

12.05.2016 | 

Der Laserspezialist Trumpf aus Ditzingen lieferte seinem amerikanischen Kunden eine 2-D-Laserschneidanlage, mit der eine 40 Meter hohe Edelstahlkonstruktion gefertigt wurde. Sie krönt nun das dritthöchste Gebäude der Welt, das am symbolträchtigen Ground Zero in den Himmel ragt.

de.trumpf.com

(Foto: Shelley Russell, Freedom Tower Russell cropped, CC BY-SA 4.0)