179 - Das Online-Magazin

Weltweit die Besten: Grüne Plattform mit Potenzial

Das Team „Green Invest“ aus Stuttgart landet mit seiner gleichnamigen Plattform beim internationalen Nachhaltigkeitswettbewerb „Climathon 2020“ auf Platz eins

Symbolbild: pixabay.com/CC0

28.01.2021 | 

Das Team „Green Invest“ der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und der Technischen Hochschule Stuttgart hat mit seiner digitalen Plattform „Green Invest“ den globalen Award beim internationalen Nachhaltigkeitswettbewerb „Climathon 2020“ bekommen. Auf der Plattform können Privatpersonen in lokale Klimaschutz-Projekte investieren und sich dadurch auch mit verhältnismäßig geringen Geldbeträgen aktiv am regionalen Klimaschutz beteiligen. Lokale Projekte, die nach einer Finanzierung suchen, können sich auf „Green Invest“ präsentieren. So können Interessierte gleichzeitig Klimschutz-Projekte vor Ort unterstützen und ihr Geld investieren. Als Gewinner-Team wird „Green Invest“ in Zukunft von Facebook unterstützt.

Der „Climathon“-Wettbewerb 2020 wurde von der Climate-KIC, einer europäischen Initiative für Klimainnovationen ausgetragen. Insgesamt nahmen über 4.500 Menschen daran teil.

wrs.region-stuttgart.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GbmH (WRS)/sru