179 - Das Online-Magazin

Gepunktetes Trio für die Artenerhaltung

In der Stuttgarter Wilhelma gelang mit der Geburt von drei Schneeleoparden ein wichtiger Zuchterfolg für die bedrohte Tierart

Foto: Wilhelma Stuttgart

Foto: Wilhelma Stuttgart

12.07.2021 | 

Im April dieses Jahres sind bei den Schneeleoparden in der Stuttgarter Wilhelma Drillinge zur Welt gekommen. Der Nachwuchs ist ein wichtiger Zuchterfolg, denn Schneeleoparden sind vom Aussterben bedroht – in der Natur gibt es nur noch weniger als 4.000 Tiere. Bis Ende Juni blieben die drei Monate alten Leoparden-Mädchen gemeinsam mit ihrer Mutter in der Wurfbox, seit vergangener Woche können Besucher*innen Dawa, Karma und Nyima, wie die Babys heißen, in der oberen Freiluft-Anlage der Wilhelma beobachten.

wilhelma.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/sru

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0