179 - Das Online-Magazin

Doppelte Treppen

… dass Stuttgart die einzige Fußgängerzone Deutschlands auf zwei Ebenen hat?

Die Schulstraße in Stuttgart ist die einzige deutsche Fußgängerzone auf zwei Ebenen. Fotos: WRS/su

Die Schulstraße in Stuttgart ist die einzige deutsche Fußgängerzone auf zwei Ebenen. Fotos: WRS/su

18.09.2008 | 

Die Stuttgarter Schulstraße ist Deutschlands einzige Fußgängerzone auf zwei Ebenen. Über zwei Treppen verbindet sie den tiefer gelegenen Marktplatz mit der höher gelegenen Königstraße. Die Treppe am unteren Ende der Schulstraße führt vom Marktplatz auf eine höher liegende Galerie mit Restaurants und Boutiquen. Die Galerie mündet ebenerdig in die Königstraße. Eine zweite Treppe führt von der Königstraße zur tiefer gelegenen Ebene der Schulstraße.

Der Höhenunterschied der beiden Ebenen hat seine Ursprünge im Mittelalter. Die Königstraße liegt auf der Höhe der ehemaligen Wallmauer, die die Stuttgarter Altstadt im Mittelalter umgab. Der Marktplatz liegt auf der Ebene der ehemaligen Altstadt.

Die Schulstraße mit ihren zwei Einkaufsebenen ist seit 1953 autofrei.