179 - Das Online-Magazin

Der Blick ins All

Das Göppinger Unternehmen Hyprostatik arbeitet am größten Teleskop der Welt

Symbolbild: pixabay.com/CC0

09.03.2021 | 

Die Firma Hyprostatik aus Göppingen ist am Bau des weltweit größten Teleskops in Chile beteiligt. Das Unternehmen ist für die hydrostatische Lagerung verantwortlich, also den Teil, mit dessen Hilfe das Teleskop sich mit der Erde mit drehen kann. Das erlaubt dem Teleskop, immer den gleichen Himmelsausschnitt im Blick zu behalten. Durch die Technik der hydrostatischen Lagerung kann das Teleskop ungehindert gleiten und sich die Teleskop-Kamera so gleichmäßig bewegen. Störende Schwingungen von außen werden durch die Lagerung abgedämpft. Das Teleskop wird nach seiner Fertigstellung das größte Teleskop der Welt für den optischen und infraroten Bereich sein.

hyprostatik.de

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS)/sru

Unterstützung während der Corona-Pandemie

Ein breites Angebot an Unterstützungen für verschiedene Branchen finden Sie hier

Informationen und Unterstützung unter: coronahilfe@region-stuttgart.de oder 0711/22835-0