Menschen in der Region Stuttgart

Leutenbacher Rems-Murr-Bühne

28.09.2010 | 

Mit aktuellen und frechen Inszenierungen erfreut die Leutenbacher Rems-Murr-Bühne das Publikum und beeindruckt die Kritiker. Seit fast 30 Jahren bringt die Hobbytruppe jährlich ein neues Mundart-Stück auf die Bühne, darunter auch populäre Klassiker wie „D‘r Entaklemmer”, „Arsen ond Spitzahaub” und „Der Besuch der alten Dame”. Der Kleist-Klassiker „D‘r zerbroch‘ne Krug” brachte dem Ensemble 2010 den Mundarttheater-Preis des Landes Baden-Württemberg ein, für die beste Bühne und für den besten Schauspieler. Das neue Stück „D‘r verkaufte Großvater” ist in einer Doppelpremiere im November in Leutenbach erstmals öffentlich zu sehen.