179 - Das Online-Magazin

Eines der besten Netzwerke Europas

VDC in Fellbach erhält das europäische Cluster Management Excellence Label Gold

10.05.2013 | 

Die European Cluster Excellence Initiative (ECEI) hat dem Virtual Dimension Center (VDC) in Fellbach das Qualitätsprädikat "Cluster Management Excellence Label Gold" verliehen. Untersucht wurden dazu insgesamt 31 Kriterien, darunter die Strukturen, Dienstleistungen, Aktivitäten und Strategien des VDCs. Die Gutachter des Europäischen Sekretariats für Cluster-Analyse bescheinigtem dem VDC Fellbach herausragende Leistungen.

Insbesondere vor dem Hintergrund des im Vergleich zu den anderen Initiativen kleinen Jahresbudgets des VDCs ist diese Leistung bemerkenswert. So freut sich VDC-Geschäftsführer Dr. Christoph Runde über die Auszeichnung: "Für das ganze VDC-Team ist die Verleihung des GOLD-Labels eine schöne Bestätigung unserer Arbeit. Alle hier haben sich enorm in die Riemen gelegt, um das zu erreichen."

Das Evaluationsverfahren wurde in den vergangenen Jahren durch die ECEI entwickelt und wird nun in zahlreichen Ländern der Europäischen Union umgesetzt. Das VDC ist das sechste Netzwerk in Deutschland und das fünfzehnte Netzwerk in Europa, das diese Auszeichnung erhalten hat. Das europäische Sekretariat für Cluster-Analyse führt das VDC nun unter den besten Netzwerken Europas.

"Durch Kooperationen haben mittelständische Firmen im VDC Projekte auf den Weg gebracht, die sie alleine nicht hätten verwirklichen können, wie zum Beispiel eine Visualisierungslösung, die Kommunen bei der Standortentscheidung für Windräder unterstützt", beschreibt Dr. Walter Rogg, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) den praktischen Nutzen des Netzwerks. Das VDC wurde 2002 innerhalb der Kompetenzzentren-Initiative der WRS gegründet.

Virtual Dimension Center (VDC)
Das Virtual Dimension Center (VDC) in Fellbach ist Deutschlands führendes Netzwerk für Virtual Reality, Virtual Engineering, 3D-Simulation und 3D-Visualisierung. Mehr als 100 Mitglieder und Partner - unter ihnen Forschungseinrichtungen, Technologielieferanten, Dienstleister, Anwender und Multiplikatoren - arbeiten im VDC entlang der gesamten Wertschöpfungskette Virtual Engineering zusammen. Zu den Leistungen des VDC gehören die Informationsbeschaffung zu Virtual Engineering, Außendarstellung und Marketing, die Kontaktvermittlung ins In- und Ausland, der Technologietransfer und das Fördermittelmanagement.

http://www.vdc-fellbach.de

Quelle: VDC Fellbach