Wussten Sie schon ...

Fliegender Porsche

Wussten Sie schon, …
...… dass Porsche schon in die Luft ging?
19.05.2011 | 

Bereits 1955 gab es einen Porsche-Flugmotor, damals auf der Basis des 1,6-Liter-Motors aus dem legendären Porsche 356. Ab 1981 entwickelte das Zuffenhausener Unternehmen einen neuen Motor, der als "Flüstermotor" bezeichnet wurde, mit besonders geringem Verbrauch punktete und sehr einfach zu bedienen war. Der Porsche PFM 3200 ist ein 6-Zylinder-Flugmotor, der in kleinere einmotorige Flugzeuge mit einem Höchstabfluggewicht von 2 Tonnen eingesetzt und in Serie hergestellt wurde. Seine Zuverlässigkeit demonstrierte Porsche 1985 mit einem Flug um die Welt. Trotz unbestrittener Erfolge konnte sich der PFM 3200 nicht am Markt durchsetzen und wurde 1990 vom Markt genommen.