Wussten Sie schon ...

Barocke Rennstrecke

Wussten Sie schon, …
... dass rund um das Barockschloss Solitude vier Jahre lang Formel 1 gefahren wurde?
22.02.2011 | 

Auf den Waldhöhen südwestlich der Stadt liegt das 1769 erbaute Jagdschloss Solitude. Hier etablierte sich eine Rennstrecke, die 1925 spektakulär teils über staubige Waldwege, mit dutzenden Kurven und nicht unerheblichen Steigungswechseln erstmals zu einem 22 Kilometer langen Rundkurs ausgebaut wurde. Manfred von Brauchitsch und Paul Pietsch rasten hier um die Kurven. In den 1950er Jahren standen bis zu einer halben Million Zuschauer an der Strecke. Zwischen 1961 und 1965 wurden hier Formel 1-Rennen gefahren. 1966 schloss die Rennstrecke aus Sicherheitsgründen.