Vorsicht Glas

Vorsicht Glas

Glasmuseum im Spiegelberger Rathaus

Spiegel der Glashütte Spiegelberg (Foto: Martheau CC BY-SA 3.0)

Spiegel der Glashütte Spiegelberg (Foto: Martheau CC BY-SA 3.0)

14.12.2012 | 

Vom 15. bis zum 19. Jahrhundert gab es 25 Glashütten in den Löwensteiner Bergen, dem Mainhardter und dem Welzheimer Wald. Im Spiegelberger Rathaus findet sich ein Glasmuseum, das die Herstellungsweise erläutert und Originalfunde von alten Glashüttenstandorten zeigt. Thematischer Schwerpunkt ist die Geschichte des grünlichen Waldglases im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Ergänzend finden Sonderausstellungen mit jährlich wechselnden Themen statt. Die Gemeinde Spiegelberg geht auf eine 1705 gegründete Spiegelhütte zurück, die kostbare Spiegel für die Schlösser in Ludwigsburg und Hohenheim und auf der Solitude lieferte.

glasmuseum-spiegelberg.de