Bücher mit Aussicht

Bücher mit Aussicht

Stadtbibliothek Stuttgart

14.06.2012 | 

Mit der neuen Stadtbibliothek hat Stuttgart auch einen neuen Aussichtspunkt erhalten. Von der Cafeteria im achten Stock oder von der Dachterrasse aus liegt einem die Landeshauptstadt zu Füßen. Zum Blick auf das noch unwirtliche Brachland des S-21-Geländes gehören das Gleisvorfeld mit dem dahinterliegenden Unteren Schlossgarten, der Gaskessel und die Uhlandshöhe. Weiter in der Ferne ist der Kappelberg bei Fellbach zu erkennen. Das Auge schweift weiter über die Stiftskirche und den innerstädtischen Weinberg hin zu den Villen am Killesberg.

stuttgart.de/stadtbibliothek