Wer hat's erfunden?!

Das Klopapier von der Rolle

Jörg Brinckheger / pixelio.de

09.06.2016 | 

Hans Klenk gründete 1928 seine Firma in Ludwigsburg, aus der das spätere Hakle-Werk hervorging. Der Schritt vom Blatt zur Rolle bedeutete eine revolutionäre Wende und Klenk griff mit seinem ersten Slogan beherzt das Tabu Toilettenhygiene an: "Verlangen Sie eine Rolle Hakle, dann brauchen Sie nicht Toilettenpapier zu sagen!"